Facebook Button Google+ Button
Headerbild

Zollbestimmungen Türkei

Die Türkei ist nicht in der EU und wird daher als sogenanntes "Drittland" bezeichnet. Aus diesem Grunde kommt es immer wieder zu regelmäßigen Kontrollen.

Auch bei zollangelegenheiten gilt: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!

Für alle Waren welche nicht innerhalb der Reisefreigrenzen liegen, müssen bei der Einreise nach Deutschland oder in die Türkei Steuern und Zoll bezahlt werden. Steuer- und Zollfrei sind auch nur Waren, welche Sie selbst bei sich führen. Die Zollfreigaben sind nicht übertragbar

Bei gemeinsamen Gepäck müssen alle Personen die Zollabfertigung gemeinsam passieren - trotzdem steht jedem das Recht der persönlichen Reisefreigrenzen.
Abgabefrei sind bestimmt Waren, die zum persönlichen Ge- oder Verbrauch, für Ihren Haushalt oder als Geschenk bestimmt sind.
Sollten Sie Reisefreiheiten auffalend oft in Anspruch nehmen kann eine geschäftliche Verwendung der Waren vermutet werden.
In diesem Fall wird die Abgabefreiheit ausgeschlossen.

Grundsätzlich verboten ist das Mitbringen von Betäubungsmittel, Waffen, Sprengstoffe, artengeschützte Tiere und Pflanzen, Teile davon sowie daraus hergestellte Erzeugnisse.

Wichtig:
Bei einer Zollprüfung durch die Zollbeamten ist es durchausmöglich, dass zur Prüfung Proben oder Muster unentgeldlich entnommen werden.
Sie sind verpflichtet den Zollbeamten auf Verlangen Hilfe zu leisten und eine ordnungsgemäße Abfertigung zu gewährleisten.

Folgende Waren und Mengen sind bei der Einriese nach Deutschland aus der Türkei abgabefrei:

- Treibstoffe
für Ihr Personenkraftfahrzeug der Inhalt des Hauptbehälters und zusätzlich bis zu 10 Liter in Reservekanistern.
(Der Treibstoff darf abgabenfrei nur in dem Fahrzeug verwendet werden, mit dem er eingeführt worden ist.)

- Tabakwaren
wenn Sie mindestens 17 Jahre alt sind:
200 Zigaretten oder 100 Zigarillos oder 50 Zigarren oder 250 Gramm Rauchtabak oder eine anteilige Zusammenstellung dieser Waren

- Alkohol und alkoholhaltige Getränke
wenn Sie mindestens 17 Jahre alt sind:
1 Liter Spirituosen mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22 % vol oder unvergällter Ethylalkohol mit einem Alkoholgehalt von 80 % vol oder mehr, oder 2 Liter Spirituosen, Aperitifs aus Wein oder Alkohol, Taffia, Sake oder ähnliche Getränke mit einem Alkoholgehalt von 22 % vol oder weniger, oder 2 Liter Schaumweine oder Likörweine, oder eine anteilige Zusammenstellung dieser Waren, und 2 Liter nicht schäumende Weine.

- Kaffee
wenn Sie mindestens 15 Jahre alt sind:
500 Gramm Röstkaffee oder 200 Gramm löslicher Kaffee

- Parfüm und Toilettewasser
50 Gramm Parfüm und 0,25 Liter Toilettewasser

- Arzneimittel
Die dem persönlichen Bedarf des Reisenden entsprechende Menge

- Andere Waren
sind bis zu einem Warenwert von insgesamt 175 € (Regel-Freibetrag) einfuhrabgabenfrei.

NICHT Abgabefreie Waren:

Folgende Waren sind bei der Einreise nach Deutschland aus der Türkei NICHT abgabenfrei:

- Goldlegierungen und -plattierungen
in unbearbeitetem Zustand oder als Halbzeug sind einfuhrabgabenpflichtig.

- unteilbare Ware
(zum Beispiel ein Schmuck- oder Kleidungsstück oder ein Teppich), deren Wert die angegebenen Wertgrenzen übersteigt. Die Einfuhrabgaben werden dann nicht nur von dem den Freibetrag übersteigenden Wertanteil, sondern vom vollem Wert erhoben. Der Wert einer unteilbaren Ware kann auch nicht auf mehrere Personen umgelegt werden.

- Waren
die Sie in einem Drittland aus zwingendem Anlaß gekauft oder dort gegebenenfalls bereits benutzt haben (z. B. Skier, Kleidungsstücke), sind nur im Rahmen der vorstehenden Reisefreigrenzen abgabenfrei.

Überschreitung der Reisefreigrenzen:
Sollten Sie die Reisefreigrenzen überschreiten tritt meist ein "pauschaliertes" Verfahren zur Abgabeerhebung in Kraft. Die Abgaben betragen dann grundsätzlich 13,5% des Wertes. Sofern der Wert nicht € 350,- übersteigt.

Quellen-Angabe:
Hinweise wurden (teilweise gekürzt) von der Deutschen Botschaft in Ankara übernommen.

98%
unserer Kunden würden
uns weiterempfehlen
Ermittelt aus 1173 Kundenfeedbacks der letzten 28 Jahre
25 Jahre SAY Autovermietung | Mietwagen Antalya Türkei